Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

26.04.2019 – 10:21

Polizei Braunschweig

POL-BS: Gut reagiert - 82-Jährige verhindert Taschendiebstahl

Braunschweig (ots)

25.04.2019, 11.50 Uhr Braunschweig, Watenbüttel

Durch eine gute Reaktion konnte am Donnerstagvormittag ein Taschendiebstahl verhindert werden.

Eine 82-jährige Frau war auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes an der Hans-Jürgen-Straße von einem unbekannten Pärchen angesprochen worden.

Der 28-30 Jahre alte, ungefähr 170 cm große Mann fragte in gebrochenem Deutsch nach einem Zahnarzt. Während die schwangere Frau, die etwas kleiner und deutlich schwanger war, lediglich dabeistand, steckte der Unbekannte, der dunkle kurze Haare hatte und dunkel gekleidet war, seine Hand in den Jutebeutel der Rentnerin, den sie wegen des Einkaufes bei sich trug.

Die alte Dame schlug dem Verdächtigen geistesgegenwärtig auf die Hand. Daraufhin verschwanden der Täter mit der Frau, die ein weißes Oberteil trug und blondierte mittellange Haare hatte, ohne Beute in Richtung Innenstadt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig