Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

18.02.2019 – 10:48

Polizei Braunschweig

POL-BS: Elf Pkws mutwillig beschädigt

Braunschweig (ots)

Braunschweig, Am Hagenring 15./16.02.2019

Warum die Unbekannten bis zu 15 Fahrzeuge angingen, ist bis jetzt völlig unklar.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Gliesmaroder Straße geparkte Pkws angegangen. Unbekannte hatten vermutlich in der Zeit von 23 Uhr bis zum nächsten Morgen um 8 Uhr gegen die rechten Außenspiegel getreten. Die Fahrzeuge standen in Fahrtrichtung stadtauswärts am rechten Fahrbahnrand, so dass der oder die Täter von dem Gehweg an die Autos herangetreten waren.

Die Spiegel waren teilweise nur nach hinten geklappt, teilweise aber auch beschädigt worden. Ein Außenspiegel wurde komplett abgerissen und blieb in ca. zehn Metern Entfernung liegen.

Die Polizei dokumentierte die an den Fahrzeugen entstandenen Spuren und Schäden und eröffnete ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung