Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

17.01.2019 – 09:11

Polizei Braunschweig

POL-BS: Unfall zwischen Pkw und Schienenfahrzeug

Braunschweig (ots)

Braunschweig, Veltenhof 16.01.2019, 13.45 Uhr

Bei dem Unfall in der Hafenstraße wurde niemand verletzt.

Am Mittwochmittag fuhr der 35-jährige Fahrzeugführer mit seinem Daimler Sprinter auf ein Privatgrundstück ein. Diese Einfahrt wird von einem unbeschrankten schienengleichen Wegeübergang gekreuzt, der durch ein Andreaskreuz gekennzeichnet ist. Der Schienenverkehr hat an dieser Stelle Vorrang.

Gleichzeitig kam auf den Schienen ein 51-jähriger Führer eines sogenannten Zweiwegebaggers herangefahren. Beide Männer konnten ihre Fahrzeuge nicht mehr rechtzeitig abbremsen, so dass der Bagger den Lieferwagen im hinteren Bereich an seinem Kühlaufbau beschädigte, während das Schienenfahrzeug gänzlich unbeschädigt blieb.

Durch den Aufprall wurde glücklicherweise keiner der Männer verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig