Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

14.11.2018 – 16:32

Polizei Braunschweig

POL-BS: Zivilcouragepreis der Polizeidirektion Braunschweig für die Freiherr-vom-Stein-Schule in Gifhorn

POL-BS: Zivilcouragepreis der Polizeidirektion Braunschweig für die Freiherr-vom-Stein-Schule in Gifhorn
  • Bild-Infos
  • Download

Braunschweig (ots)

Die Polizeidirektion Braunschweig beteiligt sich seit neun Jahren an der Kampagne der Landesregierung " Zivilcourage hat viele Gesichter - Zeig Deins" mit der Verleihung eines besonderen Zivilcouragepreises. In diesem Jahr wurde die Freiherr-vom-Stein-Schule mit dieser Auszeichnung bedacht.

Stellvertretend für die gesamte Freiherr-vom-Stein-Schule in Gifhorn nahmen am Vormittag die Schülervertreterin und der Schülervertreter der Schule den Zivilcouragepreis der Polizeidirektion Braunschweig von Polizeipräsident Michael Pientka entgegen. Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Herr Pientka den Preis samt Urkunde vor der Schülerschaft und dem Lehrerkollegium im Beisein von sechzig geladenen Gästen. Unter großem Applaus verkündete der Rektor Dr. Eichner, dass mit der Verleihung der Urkunde ab sofort für heute Schulfrei ist.

In seiner Festansprache würdigte Herr Pientka die vielen Projekte, Maßnahmen und Bemühungen der Freiherr-vom-Stein-Schule zur Wertevermittlung und Präventionsarbeit auch in Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Gifhorn und dem Landeskriminalamt Niedersachsen.

"Wir möchten mit unserem Zivilcouragepreis ein Zeichen setzen und Menschen, Organisationen und Institutionen auszeichnen, die in unserer Gesellschaft Verantwortung übernehmen, die Werte wie Menschlichkeit, Nächstenliebe, Toleranz und Zivilcourage leben. Diese uns so wichtigen humanistischen Werte sind die Basis unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens, sie entwickeln sich nicht von allein, sondern werden von einer Generation an die nächste weitergegeben. Hinter all diese Veranstaltungen und Projekten stehen immer engagierte Menschen, meist ein ganzes Team, dass eine so vorbildliche Leistung ermöglicht. Ich möchte mich bei Ihnen allen für Ihr großartiges Engagement bedanken, Ihre Bemühungen sind auch für andere Schulen vorbildlich", so der Polizeipräsident bei seiner Festrede.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PD Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-1004, 1041 und 1042
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pd-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig
Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig