PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

20.09.2021 – 09:54

Polizei Bochum

POL-BO: Nachtrag: Verletzte Seniorin auf der Springorum-Trasse - Mountainbike-Fahrer soll sich melden

Bochum (ots)

Eine 78-jährige Bochumerin ist bei einem möglichen Fahrradunfall auf der Springorum-Trasse in Bochum-Dahlhausen verletzt worden, kann sich aber nicht erinnern, was passiert ist (wir berichteten: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/5021109). Jetzt fehlt auch noch jede Spur von ihrem Fahrrad.

Am Dienstag, 14. September, war die Frau auf der Trasse in Höhe der Straße am Sattelgut 100 verletzt aufgefunden worden. Kurz bevor sie ins Krankenhaus gebracht worden war, baten Rettungskräfte einen zufällig anwesenden Mountainbike-Fahrer, das Fahrrad zu sichern. Jetzt ist das Fahrrad - ein silber-grünes Rixe Damen-Pedelec - nicht mehr auffindbar.

Bei dem Mountainbike-Fahrers handelt es sich um einen ca. 180 cm großen Mann Mitte 40 mit sportlicher Statur. Er trug Sportbekleidung und eine Sportbrille.

Das Verkehrskommissariat bittet den Mountainbike-Fahrer, bzw. weitere Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0234 909-5206 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Jens Artschwager
Telefon: 0234 909 1023
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bochum
Weitere Storys aus Bochum