Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

07.03.2020 – 09:57

Polizei Bochum

POL-BO: Geldautomatensprengung am 07.03.2020 in der Wittener Innenstadt

Witten (ots)

Am Morgen des heutigen 7. März sprengten mehrere Täter in der Wittener Innenstadt einen Geldautomaten. Der Tatort: das Geldinstitut an der Wideystr.9. Um 05.32 Uhr wurden Anwohner durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Wenig später stellte sich heraus, dass mindestens zwei Männer den Geldautomaten in der Bankfiliale gesprengt hatten und mit einem schwarzen, stark motorisierten PKW geflüchtet waren. Umgehend eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben bislang erfolglos. Das ermittelnde Bochumer Kriminalkommissariat 13 bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4135 oder 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) dringend um Hinweise von Zeugen, die verdächtige Personen und Fahrzeuge im Umfeld der Bankfiliale beobachtet haben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Einsatzleitstelle
E-Mail: leitstelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum