Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

11.10.2019 – 10:13

Polizei Bochum

POL-BO: "Krimineller Spaziergang" durch Schrebergartenanlage

Bochum (ots)

In der Nacht vom 9. (18 Uhr) auf den 10. Oktober (10.30 Uhr) wurde am Schleipweg in Bochum-Harpen in mehrere Gartenparzellen eingebrochen.

Die Bochumer Polizei sucht nun die "kriminellen Spaziergänger", die offensichtlich Beute in diversen Lauben der Kleingartenanlage machen wollten.

Die noch Unbekannten verschafften sich Zugang zu den Objekten, indem sie über die Gartenzäune kletterten und diverse Türen aufhebelten. Es wurden Schränke durchwühlt und mehrere Gegenstände entwendet - u. a. eine Bohrmaschine.

Ob der oder die Täter bei ihrer Nachtwanderung Spuren zu ihrer Person hinterlassen haben, wird derzeit vom Kriminalkommissariat 32 ermittelt. Hinweise werden unter 0234 909-8205 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Nina Witt
Telefon: 0234 909-1026
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum

Weitere Meldungen: Polizei Bochum