Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

30.01.2019 – 11:06

Polizei Bochum

POL-BO: Einbruch in Firmenbüro - Zeugen gesucht!

Bochum (ots)

Zu einem Firmeneinbruch kam es zwischen Montag (28. Januar, 7 Uhr) und Dienstag (29. Januar, 5.35 Uhr) in Bochum-Harpen. Die Täter erbeuteten mehrere Monitore, eine Kamera sowie Bargeld.

Durch Einschlagen einer Fensterscheibe eines Gebäudekomplexes am Harpener Feld 16 gelangten die Kriminellen in die Räumlichkeiten. Nach bisherigem Kenntnisstand wurden aus mehreren Büroräumen insgesamt fünf Monitore, eine Kamera sowie Bargeld entwendet. Mit der Beute flüchteten die Einbrecher in unbekannte Richtung.

Verdächtige Beobachtungen oder Hinweise zum Einbruch nimmt das Bochumer Kriminalkommissariat 32 unter der Rufnummer 0234 909-8205 oder außerhalb der Geschäftszeit die Kriminalwache unter -4441 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung