Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

29.08.2018 – 11:31

Polizei Bochum

POL-BO: Stark alkoholisierter Radfahrer (40) gestürzt

Bochum (ots)

Ein 40-jähriger Günnigfelder ist am 29. August mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann war zwischen 1 und 1.30 Uhr im Bereich der Günnigfelder Straße unterwegs. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung (1,78 Promille) verlor er die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte hier eine Böschung hinunter. Er musste mittels Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Bochumer Verkehrskommissariat 1 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung