Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

28.03.2018 – 11:49

Polizei Bochum

POL-BO: Unfall beim Abbiegen: Radfahrer (17) verletzt ins Krankenhaus!

Herne (ots)

Am gestrigen Dienstagnachmittag (27. März) ereignete sich in Herne-Horsthausen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17-jähriger Radfahrer verletzt worden ist.

Kurz nach 15 Uhr befuhr ein Autofahrer (65) die Langforthstraße in südliche Richtung und wollte an der Kreuzung rechts in die Straße "Jürgens Hof" abbiegen. Dabei stieß der Wagen des Herners mit dem in gleicher Richtung fahrenden Radler zusammen, der zu diesem Zeitpunkt die Straße "Jürgens Hof" überquerte.

Durch den Aufprall prallte der Jugendliche gegen den Kotflügel des Autos, rutschte über die Motorhaube und stürzte auf die Straße.

Ein Rettungswagen brachte den verletzen jungen Mann zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Ein getragener Fahrradhelm verhinderte Schlimmeres.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Nicole Schüttauf
Telefon: 0234 909 1024
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bochum