Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

03.02.2019 – 10:32

Polizei Münster

POL-MS: Bargeld in Diskothek geraubt - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Am frühen Sonntagmorgen (3.2., 04:40 Uhr) raubte ein unbekannter Täter Bargeld von einem 24-jährigen Mann in einer Diskothek Am Hawerkamp. Der Täter drohte seinem Opfer auf der Toilette mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der 24-Jährige händigte ihm daraufhin einen zweistelligen Betrag aus und kam der weiteren Forderung, die Lokalität zu verlassen, nach. Im Anschluss verständigte er die Polizei.

Nach Angaben des Geschädigten ist der Täter Südländer. Er ist 30 bis 40 Jahre alt und etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß. Der Unbekannte hatte einen Drei-Tage Bart. Er war bekleidet mit einer Jeans, einem hellen T-Shirt und einer schwarzen Bomberjacke mit aufgeplusterten Ärmel. Er sprach Deutsch ohne Akzent.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Hinweise an: 0251 275-0

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung