Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

20.01.2019 – 14:37

Polizei Münster

POL-MS: Ohne Licht im Kreisverkehr - Autofahrerin pustet 1,36 Promille

Münster (ots)

Ein 32-jährige Autofahrerin war am frühen Samstagmorgen (19.1., 05:25 Uhr) mit ihrem Pkw ohne Licht im Ludgerikreisel unterwegs. Einer Polizeistreife fiel das unbeleuchtete Fahrzeug auf. Die Beamten stoppten das Auto und kontrollierten die Fahrerin. Hier bei stellten sie schnell fest, dass die Frau alkoholisiert hinter dem Steuer saß. Ein freiwilliger Test zeigte einen Wert von 1,36 Promille. Die Münsteranerin musste ihren Führerschein und eine Blutprobe abgeben. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster