Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

03.05.2019 – 11:24

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Mit Pick-up auf und davon
Ein Auto stahlen Unbekannte am Donnerstag in Heidenheim.

Ulm (ots)

Zwischen 21 und 24 Uhr waren die Täter in der Schnaitheimer Straße. Sie gingen zu dem Hof einer Firma. Dort stand ein schwarzer Mitsubishi. Unbekannte starteten das Fahrzeug und fuhren davon.

Die Polizei hat sofort die Ermittlungen nach dem gestohlenen Pick-up aufgenommen. Ein erster Tatverdacht richtet sich dabei gegen zwei Männer. Die beiden sollen am Vormittag in der Firma gewesen sein und sich für das Fahrzeug interessiert haben. Einer der Männer wird auf eine Größe von ungefähr 190 cm geschätzt. Er soll schlank sein und braune Haare haben. Bekleidet war er mit einer schwarzen Hose und einer braunen Jacke. Die zweite Mann war ungefähr 160 cm groß. Er trug einen schwarzen Pulli und eine hellbraune Jacke. Seine Haare waren sehr dunkel. Außerdem hatte er einen Bart. Die Heidenheimer Polizei (07321/3220) sucht nun nach den Tätern und dem Fahrzeug.

++++0822690

Claudia Kappeler, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell