Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

23.01.2020 – 13:50

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Nach Unfall davongefahren - Zeugen und Geschädigte gesucht

Stuttgart-Sillenbuch (ots)

Die Polizei sucht Zeugen und einen weiteren Geschädigten zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Mittwochabend (22.01.2020) ein 78 Jahre alter Tatverdächtiger an der Bernsteinstraße offenbar zwei Autos beschädigt hat und anschließend davongefahren ist, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen beobachteten gegen 19.10 Uhr, wie der Fahrer eines Ford Focus an der Bernsteinstraße gegen zwei geparkte Autos gefahren ist und anschließend flüchtete. Alarmierte Polizeibeamte stellten auf Höhe der Hausnummer 62 einen beschädigten Mercedes CLA fest. Das zweite mutmaßlich beschädigte Auto war zu diesem Zeitpunkt bereits weggefahren. Ermittlungen führten zu dem 78 Jahre alten Mann, der offenbar unter Alkoholeinwirkung stand und im Verdacht steht, den Unfall verursacht zu haben. Er musste eine Blutprobe abgeben. Zeugen, insbesondere der Fahrer des bislang unbekannten Fahrzeugs, werden gebeten, sich beim Polizeirevier 4 Balinger Straße unter der Rufnummer +4971189903400 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart