Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

16.09.2018 – 11:14

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Kfz-Aufbrecher festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Zwei Kfz-Aufbrüche, die sich in der Nacht auf Sonntag (16.09.2018) zwischen 23.10 und 04.00 Uhr im Hospitalviertel ereignet hatten, konnten bereits kurze Zeit später geklärt und ein 27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden. Während sich der 27-Jährige gegen 05.45 Uhr in anderer Sache am Berliner Platz in einer Polizeikontrolle befand, wurden die Pkw-Aufbrüche bekannt. Die kontrollierenden Beamten stellten Teile des Diebesguts bei dem 27-Jährigen fest und erklärten ihm daraufhin die Festnahme. Bei der Absuche im Umfeld des Festnahmeortes konnte noch weiteres Diebesgut aufgefunden werden. Der bereits mit Haftbefehl gesuchte 27 Jahre alte Tunesier wird am 16.09.2018 dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung