Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

13.09.2018 – 13:18

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Radfahrer zusammengestoßen - Mutmaßlicher Verursacher geflüchtet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Untertürkheim (ots)

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Mittwochabend (12.09.2018) in der Augsburger Straße ein unbekannter Radfahrer mit einer 17 Jahre alten Radfahrerin zusammengestoßen und anschließend weitergefahren ist, ohne sich um die gestürzte Frau zu kümmern. Der Unbekannte und die 17-Jährige fuhren gegen 19.10 Uhr auf dem Radweg der Augsburger Straße in Richtung Obertürkheim. An einer Baustelle auf Höhe der Hausnummer 442 zog der Unbekannte plötzlich nach rechts, so dass die 17-Jährige stark abbremsen musste, stürzte und sich Prellungen zuzog. Der Unbekannte, der nicht beschrieben werden kann, fuhr weiter, ohne sich um die Frau zu kümmern. Zeugen, insbesondere zwei Männer und eine Frau, die der Gestürzten zu Hilfe kamen, werden gebeten, sich beim Polizeirevier 2 Wolframstraße unter der Rufnummer +4971189903200 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart