Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

17.08.2018 – 16:08

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Radfahrer kollidiert mit Auto und flüchtet - Zeugen gesucht

Stuttgart-Freiberg (ots)

Ein unbekannter Fahrradfahrer ist am Freitagnachmittag (17.08.2018) in der Züttlinger Straße mit dem Skoda einer 41-Jährigen kollidiert und ist dann geflüchtet. Der Fahrradfahrer fuhr gegen 13.30 Uhr aus Richtung Adalbert-Stifter-Straße kommend über den dortigen Fußgängersteg. Anschließend fuhr er ohne anzuhalten und ohne auf den Verkehr zu achten in die Züttlinger Straße ein. Dort fuhr er gegen den vorderen rechten Kotflügel des Skoda Fabia der 41-Jährigen, die in der Züttlinger Straße Richtung Rotweg unterwegs war. Der Unbekannte wurde auf die Motorhaube und dann zu Boden geschleudert, rappelte sich jedoch wieder auf und flüchtete zu Fuß samt Fahrrad mit deformiertem Vorderrad Richtung Fleiner Straße. Am Skoda entstand nach ersten Schätzungen Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Der Fahrradfahrer war nach Angaben der Autofahrerin etwa 35 Jahre alt und hatte ein südländisches Aussehen. Er war vermutlich mit einem älteren Damenfahrrad unterwegs. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 7 Ludwigsburger Straße unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart