Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

13.08.2018 – 11:56

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Exhibitionist belästigt Frau - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag (12.08.2018) an der Hohenheimer Straße eine 29 Jahre alte Frau sexuell belästigt. Die Frau befand sich gegen 07.00 Uhr an der Haltestelle Bopser, als sie auf einer Sitzbank einen Mann bemerkte. Dieser hatte sich teilweise entblößt und nahm unsittliche Handlungen an sich vor. Bevor die Frau in die einfahrende Straßenbahn stieg, konnte sie den Mann mit ihrem Handy filmen. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: Er war rund 40 Jahre alt, zirka 170 Zentimeter groß und hatte kurze, dunkle Haare. Der Mann war mit einem weißen T-Shirt bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart