Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Exhibitionist vorläufig festgenommen

Stuttgart-Vaihingen (ots) - Polizeibeamte haben am Mittwochabend (11.04.2018) einen 28 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, in der Damendusche eines Schwimmbades onaniert zu haben. Eine Besucherin des Bades bemerkte den Mann in der Damendusche und forderte ihn auf, diese zu verlassen. Dabei sah sie, dass der 28-Jährige seine Badehose heruntergezogen hatte und offenbar onanierte. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Mann daraufhin vorläufig fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen setzten die Beamten den Mann wieder auf freien Fuß.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: