Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

06.04.2018 – 11:38

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Tourist beraubt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstag (05.04.2018) am Hauptbahnhof einen 21 Jahre alten Touristen beraubt. Der junge Mann befand sich kurz vor 16.00 Uhr am Gleis 15 und wollte in den Zug nach Klagenfurt einsteigen. Hierbei riss ihm plötzlich ein Unbekannter seinen Rucksack vom Rücken und die Goldkette vom Hals. Anschließend flüchtete der Täter Richtung Schalterhalle. Im Rucksack befanden sich ein Laptop und hochwertige Sportschuhe im Wert von 950 Euro. Der Gesuchte ist zirka 20 Jahre alt und 160 bis 170 Zentimeter groß. Er ist dunkelhäutig und hat schwarze kurze Haare. Der Mann trug zur Tatzeit eine blaue Jeans, weiß-rote Nike Sneakers, einen roten Kapuzenpulli und ein schwarzes Basecap. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Raubdezernats unter der Rufnummer +4971189905778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung