Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen / Familiärer Streit endet tödlich - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Reutlingen (ots) - Nachtrag zur Pressemitteilung vom 16.07.2017, 11.50 Uhr

Nürtingen-Reudern (ES) - Der Beschuldigte ist am Sonntagmittag dem Haftrichter beim Amtsgericht Kirchheim vorgeführt worden. Dieser erließ den von der Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragten Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug. Der Tatverdächtige wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Rückfragen bitte an:

Björn Reusch (rsh)
Polizeipräsidium Reutlingen
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07121 942-1100
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: