Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

15.08.2019 – 09:47

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern - Betrüger unterwegs

Achern (ots)

Gleich zwei Mal hatte ein Mann am Mittwochnachmittag in Achern Erfolg bei seinen Betrügereien. Gegen 17:30 Uhr betrat der Unbekannte ein Geschäft in der Rosenstraße und bat die Angestellte einen 50 Euro Schein zu wechseln. Bei dem Wechselvorgang nahm der Mann den Schein wieder unbemerkt an sich, von der Mitarbeiterin darauf angesprochen bestritt er die Wegnahme. Nachdem er angab sich nicht ausweisen zu können, verließ er das Geschäft samt dem Wechselgeld. Nur 15 Minuten später tauchte der vermutlich gleiche Mann in einer Apotheke 'Am Stadtgarten' auf und wiederholte die Masche mit dem 50 Euro Schein auf die gleiche Weise. Folgende Informationen sind über den Betrüger bekannt: Etwa 50 Jahre alt, 165 bis 170 Zentimeter groß, schlank und dunkler Teint. Der Mann spricht flüssiges Deutsch mit rheinländischem Dialekt, hat kurze schwarze Haare sowie einen Oberlippenbart. Er trug ein weißes Kurzarm-Shirt mit einem oder zwei blauen Streifen. Hinweise auf den noch unbekannten Mann werden von den Beamten des Polizeireviers Achern unter der Telefonnummer 07841/7066-0 entgegengenommen. /gü

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell