Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

18.06.2019 – 15:39

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl - Einbrecher vertrieben

Bühl (ots)

Eine unangenehme Begegnung hatte ein Ehepaar am Dienstagmorgen gegen 1.40 Uhr in der Wiedigstraße in Bühl. Ein circa 20 bis 30 Jahre alter Mann, mit kurzen blonden Haaren und einer athletischen Figur, wollte nach Aussage des Ehepaars über die offenstehende Balkontür in den ersten Stock des Hauses einsteigen. Beide wurden glücklicherweise wach, was den ungebeten Besucher zur Flucht veranlasste. Als der Einbrecher, der gerade im Begriff war über das Balkongeländer zu steigen dies bemerkte, kehrte er sofort um und kletterte wieder vom Balkon hinunter. Die Ehefrau konnte den Mann beim Blick aus dem Fenster noch kurz sehen. Er trug wahrscheinlich ein rot-beiges Oberteil. Wer zu dieser Zeit in der Wiedigstraße oder im angrenzenden Stadtgebiet eine sachdienliche Wahrnehmung gemacht hat, wird unter der Telefonnummer: 07223 99097-0 um Hinweise an das Polizeirevier Bühl gebeten.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg