Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

28.03.2019 – 15:46

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gengenbach - Windschutzscheibe beschädigt
Zeugenaufruf

Gengenbach (ots)

Wegen eines gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr ermitteln die Beamten des Polizeipostens Gengenbach seit dem frühen Mittwochmorgen. Ein Unbekannter soll nach aktuellem Kenntnisstand kurz vor 7 Uhr von der Brücke bei Fußbach einen Stein auf die Bundesstraße (B3) geworfen und so die Windschutzscheibe eines 26-jährigen Autofahrers beschädigt haben. Der junge Verkehrsteilnehmer kam glücklicherweise mit dem Schrecken davon. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, wenden sich bitte unter der Telefonnummer: 07803 9662-0 an die Beamten des Polizeipostens Gengenbach.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung