Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

14.03.2019 – 11:49

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau, Gernsbach - Roten Kennzeichen missbräuchlich verwendet

Gaggenau, Gernsbach (ots)

Beamte des Polizeireviers Gaggenau ermitteln derzeit gegen zwei Autofahrer, weil sie am Dienstag ihre Fahrzeuge, entgegen den geltenden Bestimmungen in Bezug auf die an den Autos angebrachten roten Kennzeichen, im öffentlichen Straßenverkehr führten. Fahrzeuge mit roten Kennzeichen dürfen lediglich für Prüfungs-, Probe- oder Überführungsfahrten verwendet werden. Nach bisherigen Feststellungen haben die beiden 52 und 26 Jahre alten Männer allerdings andere Erledigungsfahrten getätigt. Nun drohen den Autofahrern nicht nur ein Bußgeld, sondern auch ein Punkt in Flensburg. /wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg