Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

17.01.2019 – 10:50

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Mutmaßlicher Langfinger ertappt

Offenburg (ots)

Der Aufmerksamkeit des Ladendetektivs eines Modehauses in der Hauptstraße war es am Mittwochmittag zu verdanken, dass ein 29 Jahre alter Mann nun gleich mehreren strafrechtlichen Unannehmlichkeiten entgegensieht. Der mutmaßliche Langfinger soll gegen 15 Uhr mehrere Kleidungsstücke entwendet und anschließend das Weite gesucht haben. Er konnte jedoch kurz darauf gestellt und vorläufig festgenommen werden. Im Zuge der anschließenden Durchsuchung fanden die Ermittler unter anderem den Schlüssel eines Bahnhofschließfaches. Die Überprüfung des Faches förderte diverse neuwertige Smartphones im Wert von über 1.000 Euro zutage. Gegen den Tatverdächtigen werden nun entsprechende Anzeigen wegen Diebstahlsdelikten vorgelegt.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg