Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

11.01.2019 – 09:10

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Saunaofen sorgt für Feuerwehreinsatz

Rastatt (ots)

Das versehentliche Einschalten eines Saunaofens sorgte am Donnerstag, kurz vor 14 Uhr, in einem Einfamilienhaus im Wiesenweg zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Ein Bewohner schaltete ungewollt den Ofen ein, woraufhin sich wenig später ein darauf liegender Bettvorleger entzündete. Infolge der starken Rauchentwicklung wurde eine Bewohnerin wegen des Verdachtes einer Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Außer an dem Textil entstanden offenbar keine weiteren Sachschäden.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg