Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

09.01.2019 – 15:32

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Ötigheim - Verdacht der Brandstiftung

Ötigheim (ots)

Nach dem Brand eines Holzlagers in der Veilchenstraße am frühen Dienstagabend haben die Beamten des Polizeireviers Rastatt Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen. Gegen 18.43 Uhr meldeten Zeugen den in Flammen stehenden Unterstand. Nach dem Eintreffen der Feuerwehren Ötigheim und Steinmauern konnte das zwischenzeitlich im Vollbrand stehende Lager schnell gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Verletzt wurde niemand. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg