Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EN: Gevelsberg- Raub auf Kiosk- Wer kennt diese Personen?

Gevelsberg (ots) - Am 15.01.2019, gegen 19:00 Uhr, betraten zwei männliche Personen den Kiosk an der ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

16.12.2018 – 03:36

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Tankstelle überfallen

Lahr (ots)

Zwei unbekannte maskierte Täter betraten am Samstagabend, kurz vor 23.00 Uhr,eine Tankstelle in der Freiburger Straße. Während der eine Täter die Angestellte mit einer Pistole bedrohte, ließ sich der andere das Geld in eine mitgebrachte rote Plastiktüte packen. Anschließend flüchteten die jungen Männer über einen Fußweg Richtung Kanadaring. Die Angestellte blieb unverletzt. Die Täter erbeuteten mehrere hundert Euro. Beschreibung: beide Täter waren ca. 16-20 Jahre alt, ca. 170-175 cm groß 1. trug weinrotes oder braunes Oberteil, helle Handschuhe, hatte eine schmale Figur, schwarz maskiert, führte rote Plastiktüte mit 2. kräftiger Figur, weiß maskiert mit schwarzer Umrandung, trug dunkles Oberteil, Jeans, führte schwarze Pistole mit sich

Die sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Tel.Nr. 0781/21-2820 entgegen.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg