Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

03.12.2018 – 16:26

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Hornberg - Missglückter Ausweichversuch?

Hornberg (ots)

Eine 35 Jahre alte Autofahrerin ist heute Morgen mit ihrem Wagen im Vorgarten eines Anwesens der Reichenbacher Straße ´gelandet´. Nach Angaben der Mittdreißigerin sei sie kurz vor 9 Uhr einem plötzlich auf ihrer Spur entgegenkommenden großen weißen Kastenwagen ausgewichen und hierbei von der Straße abgekommen. Der hierbei an einem Treppengeländer, mehreren Pflanzen und dem Auto der Frau entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Beamten des Polizeireviers Haslach haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen unter der Telefonnummer: 07832 97592-0 um Hinweise zum Unfallhergang.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung