Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

30.11.2018 – 10:51

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Durmersheim - Psychischer Ausnahmezustand

Durmersheim (ots)

Der mutmaßlich psychische Ausnahmezustand eines 33 Jahre alten Mannes rief in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Einsatzkräfte des Polizeireviers Rastatt auf den Plan. Der Mann fiel gegen Mitternacht in der Hauptstraße Spaziergängern auf, wie er diesen unvermittelt entgegentrat und sie grundlos anschrie. Im Zuge einer anschließenden Personenkontrolle verhielt sich der 33-Jährige gegenüber den Ordnungshütern immer aggressiver und versuchte zudem, sich der Überprüfung zu entziehen. Hierbei leistete er massiven Widerstand, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. Er sieht nun einem Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte entgegen. Den Rest der Nacht musste er in der Gewahrsamszelle des Rastatter Dienststelle verbringen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg