Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

19.09.2018 – 15:50

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kuppenheim - Fahrgast in Bus nach Bremsmanöver verletzt

Kuppenheim (ots)

Ein 10 Jahre alter Schüler hat sich heute Morgen im Zuge eines Bremsmanövers in einem Linienbus in der Bahnhofstraße leichte Verletzungen zugezogen. Der Fahrer des Busses musste sein Fahrzeug nach dem Sturz eines vorausfahrenden Radlers zur Verhinderung eines Unfalles abbremsen. Dieser hatte beim Durchfahren eines Schlagloches die Kontrolle über sein E-Bike verloren und war vor dem mit Fahrästen besetzten Linienbus zu Fall gekommen. Der Schüler musste mit leichten Blessuren zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg