Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Böller für Böschungsbrand verantwortlich?

Rastatt (ots) - Am Freitagnachmittag mussten Einsatzkräfte der Feuerwehr Rastatt zu einem Böschungsbrand am Murgdamm in der Murgstraße ausrücken. Durch das schnelle Eingreifen der Wehrleute wurden lediglich circa zwanzig Quadratmeter Wiesenfläche des sich kurz vor 15 Uhr entfachten Feuers vernichtet. Ein Sachschaden ist nicht entstanden. Laut Zeugenaussagen sollen zwei Jungs zuvor Böller gezündet haben, was möglicherweise zu dem Brandausbruch geführt hat. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: