Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

24.08.2018 – 08:24

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Handfester Disput

Offenburg (ots)

Die genauen Hintergründe einer handfesten Auseinandersetzung in der Nacht auf Freitag im Bereich der Saarlandstraße sind noch nicht abschließend geklärt. Ersten Ermittlungen nach soll kurz nach Mitternacht ein 31 Jahre alter Mann mit einem 35-Jährigen in Streit geraten sein. Im Zuge des Disputs soll es auch zum Einsatz einen Teleskopschlagstocks gekommen sein, wodurch der jüngere der beiden Kontrahenten verletzt wurde. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung