Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

23.07.2018 – 15:07

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Rabiater Ladendieb

Lahr (ots)

Dem mutigen Einschreiten zweier Zeugen ist die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Ladendiebes am heutigen Vormittag auf dem Schlossplatz zu verdanken. Der 34-Jährige wurde von der Mitarbeiterin eines Drogeriemarktes dabei ertappt, wie er das Geschäft mit einigen unbezahlten Artikeln verlassen wollte. Bei ihrem anschließenden Versuch den Mann festzuhalten, riss er sich los und flüchtete. Nach einigen Metern gelang einem aufmerksamen Passanten den Mann zu stellen und bis zum Eintreffen der hinzugerufenen Polizisten festzuhalten. Dem Mittdreißiger wird räuberischer Diebstahl vorgeworfen. Er wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß entlassen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg