Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

04.05.2018 – 11:43

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau - Vorfahrt missachtet?

Gaggenau (ots)

Ein 65-jähriger Radfahrer hat sich am Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Hauptstraße leicht verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte ein 48-jähriger VW-Lenker gegen 17:30 Uhr von einer Tiefgaragenausfahrt auf die Hauptstraße fahren. Hierbei dürfte er wohl nicht auf den Zweirad-Fahrer geachtet haben. Es kam zu einem Zusammenstoß wodurch der 65-Jährige stürzte und sich Verletzungen am Knie zuzog. Er musste vor Ort medizinisch versorgt werden. An seinem Fahrrad entstand ein Sachschaden von rund 200 Euro.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg