Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

13.02.2019 – 09:46

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: BAB 8/Rutesheim: Auffahrunfall mit zwei verletzten Personen

Ludwigsburg (ots)

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag kurz nach 16.00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Leonberg-West und Rutesheim ereignete. Ein 32 Jahre alter Opel-Fahrer war auf dem linken Fahrstreifen unterwegs, als er aufgrund eines Rückstaus stark abbremsen musste. Hinter ihm befand sich eine 19-Jährige Smart-Lenkerin, die vermutlich zu spät erkannte, dass der Opel abbremste und in der Folge auffuhr. Die Frau im Smart erlitt leichte Verletzungen und musst durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch die 36 Jahre alte Beifahrerin im Opel wurde leicht verletzt. Der Smart war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Bis kurz nach 17.00 Uhr war der linke Fahrstreifen in Folge des Unfalls blockiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg