Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

28.01.2019 – 22:43

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Deckenpfronn: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Ludwigsburg (ots)

Am Montagabend um 20:00 Uhr befuhr eine 28jährige Fahrerin eines Peugeot die B296 von Deckenpfronn in Richtung Stammheim. Kurz nach dem Ortsausgang Deckenpfronn geriet sie, vermutlich aufgrund von Fahrbahnglätte, zunächst nach rechts in den unbefestigten Fahrbahnrand, verlor anschließend die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß mit einem entgegenkommenden VW Passat eines 26Jährigen zusammen. Die Fahrerin des Peugeot wurde durch den Unfall schwerverletzt und der Fahrer des Passat leichtverletzt. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro. Die B 296 war während der Unfallaufnahme bis 22:20 Uhr in beide Richtungen gesperrt. Die Feuerwehren Deckenpfronn und Herrenberg waren mit zwei Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarztwagen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg