Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Tamm: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Ludwigsburg (ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 16:00 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung Max-Eyth-Straße / Hofäckerstraße in Tamm ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. An der oben genannten Kreuzung übersah eine 39-jährige Lenkerin eines Mercedes-Benz den von rechts kommenden Seat einer 18-jährigen und kollidierte mit diesem. Die Lenkerin des Seat wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Der Seat der 18-jährigen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: