Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Verkehrsunfall

Ludwigsburg (ots) - Am Freitag, gegen 14.45 Uhr, kam es auf der Autobahn 81 auf Höhe der Anschlussstelle Böblingen/Sindelfingen zu einem Verkehrsunfall. Der 38-jährige Fahrer eines Mercedes-Benz befuhr die Autobahn in Richtung Stuttgart und wollte diese an der Anschlussstelle Böblingen/Sindelfingen verlassen. Hierbei übersah er den BMW eines 34-Jährigen, der die Autobahn ebenfalls an dieser Stelle verlassen wollte und sich bereits auf dem Verzögerungsstreifen befand. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der BMW nach rechts abgewiesen, touchierte die Leitplanke und kam quer zur Fahrbahn stehen. Die 16-jährige Beifahrerin im Mercedes-Benz wurde durch den Unfall leicht verletzt und musste zur Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden. An den beiden Fahrzeugen und der Leitplanke entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 15.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Durch den Unfall ergab sich ein Rückstau von etwa vier Kilometern.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: