Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

11.07.2018 – 12:20

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Bietigheim-Bissingen: Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern; Steinheim an der Murr: Unfallflucht

Ludwigsburg (ots)

Bietigheim-Bissingen: Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern

Am Dienstag gegen 17:00 Uhr befuhr ein 36-jähriger Radler den Gehweg der Berliner Straße in Bietigheim-Bissingen und kollidierte mit einem bislang unbekannten Kind, das ebenfalls mit dem Fahrrad unterwegs war. Die beiden Unfallbeteiligten unterhielten sich und trennten sich anschließend. Der 36-Jährige hat sich zwischenzeitlich bei der Polizei gemeldet. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon 07142/405-0, sucht nun Zeugen bzw. das unfallbeteiligte Kind.

Steinheim an der Murr: Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Dienstag zwischen 11:30 Uhr und 11:50 Uhr einen auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Steinbeisstraße in Steinnheim an der Murr geparkten Skoda. Mutmaßlich entstand der Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro beim Ausparken. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte anschließend aus dem Staub. Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach am Neckar, Telefon 07144/900-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell