Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

16.05.2019 – 15:11

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Ravensburg (ots)

-- Ravensburg

Gefährliche Körperverletzung

Gefährliche Körperverletzung wird einem 34-Jährigen zur Last gelegt, der am Mittwochmittag gegen 12.00 Uhr in der Georgstraße einem am Boden sitzenden Wohnungslosen mit dem Schuh ins Gesicht trat. Der leicht verletzte 38-Jährige verständigte die Polizei und teilte mit, dass der ihm unbekannte Mann ihn zunächst ohne Grund beleidigt und danach getreten habe. Anhand der Personenbeschreibung konnten die Beamten rasch den Tatverdächtigen an der Ecke Georgstraße / Eisenbahnstraße feststellen und kontrollieren. Bei dem deutlich unter Alkoholeinwirkung stehende Mann wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der rund 1,3 Promille ergab. Der Geschädigte wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Weingarten

Betrunkene Radfahrer

Bei einer Verkehrskontrolle des Polizeireviers Weingarten am Donnerstag gegen 02.00 Uhr kontrollierten die Beamten in der Doggenriedstraße zwei Radfahrer, die deutlich unter Alkoholeinfluss standen. Die zwei durchgeführten Atemalkoholtests ergaben bei einem 23-Jährigen 1,8 Promille, bei einem 25-Jährigen 1,9 Promille. Beide jungen Männer wurden in ein Krankenhaus gebracht, wo die Entnahme einer Blutprobe veranlasst wurde. Eine Weiterfahrt wurde den Männern untersagt. Wegen einer Trunkenheitsfahrt müssen sich beide nun verantworten.

K 7990 / Amtzell

Stamm ragt über Fahrbahn

Ein abgebrochener Stamm ragte am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf die Fahrbahn der K 7990 im Bereich des Tierheims. Die Straßenmeisterei wurde informiert und beseitigte die Verkehrsbehinderung. Während der Einsatzmaßnahmen wurde die Kreisstraße kurzfristig gesperrt.

Wangen

Fahndung nach älterer Dame

Eine umfangreiche Suchaktion unter Beteiligung des Polizeihubschraubers hat eine unbekannte ältere Dame am Mittwochabend ausgelöst, nachdem sie an der Pforte einer Fachklinik das Gespräch gesucht hatte. Da sich die Mitarbeiterin an der Pforte noch in einem anderen Gespräch befand, bat sie die ältere Dame Platz zu nehmen und zu warten. Kurze Zeit später stand die Seniorin allerdings auf und verließ schimpfend den Vorraum in unbekannte Richtung. Hierbei äußerte sie, in den Wald zu gehen und dort zu sterben. Nachdem das Polizeirevier Wangen über den Sachverhalt informiert worden war, bestreiften mehrere Beamte alle umgrenzenden Waldgebiete, Wiesen und Wohngebiete. Erfolglos wurde die Suchaktion gegen 21.00 Uhr eingestellt. Beschrieben wird die Frau wie folgt: etwa 170 cm groß, kurze weiß/graue Haare, schlank, trug blauen langen Wintermantel, sprach mit schwäbischen Dialekt, machte einen verwirrten Eindruck. Personen, die Hinweise zu der Frau geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/984-0, in Verbindung zu setzen.

Isny

Ladendiebstahl

Kosmetikartikel im Gesamtwert von rund 100 Euro hat eine 22-jährige Frau am Mittwoch gegen 14.45 Uhr in einem Drogeriemarkt im Achener Weg in ihre mitgeführte Tasche gesteckt und damit das Gebäude verlassen, ohne die Ware zu bezahlen. Angestellte, die die Tatverdächtige beobachtet hatten, konnten die Frau jedoch stellen. Zur Feststellung ihrer Identität wurde sie von Beamten der Polizei zur Dienststelle gebracht. Dort stellten die Polizisten fest, dass sie die Ware in einer präparierten Umhängetasche versteckt hatte.

Leutkirch

Diebstahl aus Kirche

Ein unbekannter Täter entnahm im Zeitraum von Montag, 12.00 Uhr, bis Mittwoch, 09.30 Uhr, auf noch unbekannte Art und Weise das Bargeld aus einem Opferstock der Mariä Himmelfahrt Kirche. Vermutlich wurde das Geld während der Öffnungszeiten der Kirche entwendet, da an der Tür keine Aufbruchspuren festzustellen sind. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0, zu wenden.

A 96 / Aitrach

Drogen bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Beamte der Kriminalpolizei kontrollierten am Mittwoch gegen 20.45 Uhr ein Fahrzeug an der Zufahrt der Anschlussstelle zur A 96 und konnten im Rucksack des 20-jährigen ausländischen Beifahrers ein Plastiktütchen mit rund 2,0 Gramm Marihuana und einen Grinder auffinden. Die Polizisten stellten das Betäubungsmittel sicher und erhoben bei dem jungen Mann eine Sicherheitsleistung von 100 Euro.

Aichstetten

Verkehrsunfall

Eine schwer verletzte Verkehrsteilnehmerin und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 18.15 Uhr an der Kreuzung Hochstraße / Hauptstraße ereignet hat. Eine 52-jährige Audi-Lenkerin übersah vermutlich aus Unachtsamkeit eine vorfahrtsberechtigte 34-jährige VW-Fahrerin und prallte in die Fahrertüre. Hierbei wurde die 34-Jährige in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Freiwilligen Feuerwehren Aitrach und Aichstetten befreit werden. Die beiden unter starkem Schock stehenden Verkehrsteilnehmerinnen wurden mit dem Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Ihre Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Kratzer

07531/995-1016

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz