Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

17.03.2019 – 10:01

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

Bad Saulgau

Unfallflucht - Zeugenaufruf

Sachschaden in Höhe von 500.- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagnachmittag zwischen 13.20 Uhr und 13.35 Uhr auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Platzstraße ereignete. Ein unbekannter Fahrzeuglenker stieß vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen die Fahrertüre eines geparkten BMW. Aufgrund der vorgefundenen Spurenlage dürfte das Verursacherfahrzeug gelb-grün lackiert sein. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Saulgau, Tel.: 07581 4820 in Verbindung zu setzen.

Sigmaringen

Geparkte Fahrzeuge zerkratzt - Zeugenaufruf

Ein Schaden in Höhe von mindestens 2.500 Euro entstand am Samstagnachmittag zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr durch eine Sachbeschädigung an vier geparkten Pkw in der Bahnhofstraße. Ein Unbekannter zerkratzte mit einem spitzen Gegenstand die frontal zum Gehweg geparkten Fahrzeuge. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sigmaringen. Tel.: 07571 104-0, in Verbindung zu setzen.

Sigmaringen

Unfallflucht - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte am Samstag zwischen 12.30 Uhr und 12.45 Uhr vermutlich beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Discounters in der Straße in der Au einen geparkten Opel Insignia. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern. Aufgrund der vorgefundenen Spurenlage dürfte das Verursacherfahrzeug grün lackiert sein. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sigmaringen, Tel.: 07571 104-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:
Schnurer, EPHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung