Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

16.10.2018 – 17:19

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

   -- 

Pfullendorf

Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Wie erst jetzt angezeigt wurde, entstand rund 2.000 Euro Sachschaden bei einem Verkehrsunfall zwischen Dienstag, 20.00 Uhr, und Mittwoch, 17.00 Uhr, in der Straße "Am alten Spital". Vermutlich beim Rangieren prallte ein unbekannter Fahrzeuglenker gegen einen im Hinterhof geparkten BMW X1 und verließ unerlaubt die Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Pfullendorf, Tel. 07552/2016-0, zu melden.

Bad Saulgau

Zeugenaufruf - Auto beschädigt

Nicht unerheblichen Sachschaden verursachte ein unbekannter Täter, der am Freitag zwischen 12.15 Uhr und 13.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Straße Schlehenrain einen geparkten VW beschädigte. Zeugen, die verdächtige Personen festgestellt haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, rufen bitte das Polizeirevier Bad Saulgau, Tel. 07581/482-0, an.

Hohentengen

Illegale Müllablagerung

Zehn Autoreifen sowie zwei blaue und zwei rote Kanister entsorgte ein unbekannter Täter in den vergangenen Tagen zwischen Eichen und Günzhofen auf einem Privatgrundstück. Nachdem der Grundstücksbesitzer den Müll am Montag entdeckt hatte, verständigte er die Polizei. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Bad Saulgau, Tel. 07581/482-0, anzurufen.

Straub

Tel. 07531995-1015

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz