Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

29.05.2020 – 14:58

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Weingarten - Mit gefälschtem Führerschein erwischt

Karlsruhe (ots)

Den richtigen Riecher hatte am Donnerstag eine Streife des Polizeireviers Karlsruhe-Waldstadt, als sie bei Weingarten ein Fahrzeug kontrollierten, dessen Fahrer den Beamten einen gefälschten Führerschein vorzeigte.

Der 32-jährige Fahrer einen Opels war gegen 14:45 Uhr auf der Landesstraße L559 unterwegs und geriet hierbei in den Fokus der Polizisten. In der Folge wurde das Fahrzeug an der Einmündung Buchenweg angehalten und kontrolliert. Dabei händigte der 32-Jährige den Beamten einen ausländischen Führerschein aus. Bei der Überprüfung des Dokuments stellte sich heraus, dass es sich hierbei um eine Totalfälschung handelt und der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

Der 32-Jährige muss sich daher wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen. Da es sich bei dem Opel um einen Geschäftswagen handelte, muss zudem sein Arbeitgeber mit einer Anzeige wegen Zulassen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Florian Herr, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe