Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

21.03.2019 – 20:03

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Pforzheim - Zeugenaufruf nach Ubfallflucht

(PF) (ots)

Am Donnerstag, den 21.03.2019, zwischen 12.45 Uhr und 13.35 Uhr beschädigte ein bisjetzt unbekannter Verkehrsteilnehmer in Pforzheim in der Jahnstraße, in Höhe des Anwesens 38 einen ordnungsgemäß geparkten weißen PKW der Marke Seat Arona. Anschließend entfertne sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. An dem geaprkten PKW wurde die komplette linke Fahrzeugseite beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000.-EUR. Zeugen werden gebeten sich direkt mit dem Verkehrskommisariat Pforzheim unter der Telefonnummer 07231 / 1864100 in Verbindung zu setzen.

Klaus Ott, PP Karlsruhe, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe