Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

15.03.2019 – 14:14

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Remchingen- Autotür gegen Sattelzug geprallt- Zeugen gesucht

Remchingen (ots)

Ein Sachschaden in Höhe von mindestens 1.500 Euro ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße entstanden. Eine 40-jährige Frau öffnete gegen 10.45 Uhr an ihrem in einer Haltebucht geparkten Toyota die Fahrertür, die dann gegen einen in Richtung Kreisverkehr fahrenden Sattelzug prallte. Der Fahrer des Sattelzugs mit dunkelgrauem Auflieger fuhr weiter in Richtung Königbach, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Neuenbürg, Telefon 07082 79120, erbeten.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe