Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

22.02.2019 – 11:18

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Versuchter Einbruch in Lebensmittelmarkt

Karlsruhe (ots)

Die Inhaber eines Lebensmittelmarkts in der Mühlburger Rheinhafenstraße konnten in der Nacht zu Freitag gegen 03.45 Uhr einen Einbrecher in die Flucht schlagen. Der unbekannte Tatverdächtige hatte zuvor die Glasscheibe der Eingangstür des Markts mithilfe eines Hammers eingeschlagen, um sich so Zutritt zu verschaffen. Durch die Geräusche der berstenden Glastür wach geworden, konnten die im Geschoss über dem Markt wohnenden Ladeninhaber den Täter bei seiner Tatausführung stören, sodass dieser unverrichteter Dinge flüchtete. Eine Beschreibung konnte aufgrund der Dunkelheit nicht abgegeben werden.

Die Ermittlungen führt nun der Polizeiposten Grünwinkel-Daxlanden. Für Hinweise erreichen Sie diesen unter 0721 576403 und das Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721 666-3611

Marco Günter, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe