Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

11.02.2019 – 14:27

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Marxzell - Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Karlsruhe (ots)

Eine 77-jährige Autofahrerin verursachte am Samstagmittag gegen 11.45 Uhr einen Verkehrsunfall auf der K3554 zwischen Marxzell und Schielberg. Als sie mit ihrem Fahrzeug von einem Parkplatz auf die Fahrbahn einfuhr, missachtete sie die Vorfahrt eines 18-jährigen Fahrzeugführers, der aus Richtung Marxzell kam. Dieser wich zusätzlich zu seiner Gefahrenbremsung nach rechts aus, um eine Kollision zu verhindern. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 15.000 EUR während der Fahrzeugführer glücklicherweise unverletzt blieb. Marco Günter, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe