Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Mofa-Fahrer (15) schleudert gegen Windschutzscheibe

Espelkamp, Stemwede (ots) - Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer aus der Gemeinde Stemwede ist bei einer Kollision mit ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

11.01.2019 – 00:20

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Keltern-Dietenhausen - BMW gegen Baum geprallt, Fahrer schwer verletzt

Keltern (ots)

Schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde am Donnerstag gegen 20.45 Uhr ein 22jähriger Fahrer eines BMW. Der BMW befuhr die L339 von Dietenhausen in Richtung Ellemndingen. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam der BMW-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf nahezu gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern. Das Fahrzeug prallte schließlich mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Hierbei zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Unfallfahrzeug entstand Totalschaden von etwa 1.000 Euro. Durch den Unfall wurde noch ein Zaun beschädigt, hier beläuft sich der Schaden auf geschätzte 3.000 Euro. Zeugen des Unfalles melden sich bitte beim Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Telefonnummer 07231 / 186 4100.

Michael Flohr, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung